http://www.bballzone.net/
 

Ein eigenes Forum für Deutschland / A forum of Germany`s own

Vorschläge und Diskussionen zum Spiel, Bugs etc.
Informiere die Admins über Vorschläge und Bugs im Globalen Forum!

Ein eigenes Forum für Deutschland / A forum of Germany`s own

Postby RaZeev » 2017-10-5 02:03

[English version below]

Hi liebe BBall-Zone-Spieler aus Deutschland!

Ich habe mit der Spielleitung geredet und wir haben endlich ein eigenes Forum bekommen, in dem wir auf deutsch (oder auch englisch, wenn gewünscht ; D) kommunizieren können. Wir haben zwar noch eine sehr kleine Community, aber ich arbeite derzeit auch an einer kompletten Übersetzung des Spiels ins Deutsche, was uns definitiv helfen dürfte.
So viel erstmal von mir, für Neulinge (und natürlich auch alle anderen) stehe ich bei Fragen (und auch allem anderen, ich rede kann über alles in BBallZone gut reden : D) immer gerne zur Verfügung, schreibt mir einfach eine PM auf deutsch oder englisch oder postet direkt hier in unserem frischen Forum was!
Nette Leute aus anderen Ländern sind natürlich auch willkommen, sich hier an Gesprächen zu beteiligen, ich selbst bin z.B. schon oft lesend im US- oder argentinischen Forum unterwegs gewesen : D

--------------------

Hi dear BBall-Zone-players in Germany!

I talked to the administration and so we finally got our own forum in which we can communicate in German (or English aswell, if some want so ; D). We don`t have a big Community yet, but I`m currently working on a full translation of the Game into German which should definitely help us.
That much up to this point from me, I am happy to answer questions (and everything else that is BBall-Zone-related) for Newbies (and of course everyone else) at any time, just write me a personal message in German or English or write something here in this brandnew German forum!
Nice folk of other countries is welcome to participate in discussions here aswell of course, I myself have been around reading (and learning) a lot from the postings in the US- and Argentine Forum : D
RaZeev
Beginner
 
Posts: 7
Joined: 2016-7-4 14:19
Team: Dresden Hunters
Country: Image Deutschland
Type: PREMIUM package
League: Deutschland.1.1
Int. league: World League.3.2

Re: Ein eigenes Forum für Deutschland / A forum of Germany`s

Postby Franke » 2017-10-7 14:55

Hallo, finde ich gut dass es ein deutsches Forum gibt und Du Dir die Mühe mit dem übersetzen machst. Dabei kann ich Dich leider nicht unterstützen.

Ich spiele zur Zeit Buzzerbeater, erreichbar unter buzzerbeater.com. Das mache ich schon ziemlich lange, es ist dort ein wenig mühselig nach oben zu gelangen und Spieler zu trainieren.
Hier bin ich leider nur ab und zu, ich gurke zwar in Liga 1 herum, spiele aber immer gegen den Abstieg. Was ich gut finde ist, dass alle Spieler Training bekommen können, unabhängig von der Spielzeit, so denke ich jedenfalls.

Jedenfalls ist meine Mannschaft denke ich besser geworden wie noch vor 2 Saisons. Mal sehen wer sich hier noch so alles tummelt. :-)
Franke
Beginner
 
Posts: 2
Joined: 2016-11-16 17:08
Team: Franken Panthers
Country: Image Deutschland
League: Deutschland.1.1
Int. league: World League.6.2

Re: Ein eigenes Forum für Deutschland / A forum of Germany`s

Postby RaZeev » 2017-10-9 15:35

Ach, das mit dem Übersetzen mach ich gerne, man kriegt dafür auch gute Credits, das ist ein netter Weg, um kostenlos ans Premiumpaket zu kommen : D

Buzzerbeater hatte ich auch mal ausprobiert, aber das hat mir nicht so gut gefallen wie bballzone hier, auch wenn es dort natürlich mehr deutsche Teams gibt.
Hier ist die nationale Liga auch nicht so wichtig, das entscheidende ist die Internationale Liga, in der man gegen alle anderen Vereine spielt und nach der sich die Sponsoren- und Stadioneinnahmen richten. Wenn du da weiter aufsteigst, profitierst du.

Das mit dem Training stimmt, allerdings wird es beeinflusst von drei Faktoren, die man gut steuern kann:
- Der Qualität des Trainers (Trainer mit Trainings-Durchschnitt 7-8 sind relativ günstig und helfen schon)
- Der Spielzeit eines Spielers (umso mehr ein Spieler in einer Partie spielt, desto mehr Erfahrung kriegt er und profitiert beim Training mit etwas mehr Trainingspunkten)
- Der Form des Spielers - ist er in einer perfekten Form, trainiert er gut, wenn nicht, gibt es teilweise größere Abzüge (auch bei der Gesundheit

Die Form beeinflusst auch die Spielperformance.
Nur Spieler in einer guten Form (3 Balken, in grüner Farbe, bei "Shape") trainieren und spielen ideal.
Bei dir habe ich mal geschaut und gesehen, dass ein paar Spieler nicht die perfekte Form haben. Tom Opel, dein Franchise-Spieler, ist zum Beispiel einen Balken von der Topform entfernt (Anhang 1); hier kannst du nachhelfen, indem du die Trainingsintensität erhöhst (temporär auf 100%, bis der Spieler bei "Shape" drei Balken in grün erreicht, kann man gut in den Trainingsreports nachvollziehen).

Tom Opel Form.png


Wenn der Spieler 4 oder 5 Balken bei "Shape" hat (die sind dann dunkelrot), ist er zu müde. Dann muss man das Training für ihn auf 0% runtersetzen (ein paar Trainingspunkte kriegt der Spieler selbst dann noch hinzu), bis er bei den drei Balken ankommt.

Was beeinflusst die Form?
Steuern kann man sie über das Training. 100% Training gibt z.B. +5 Formpunkte (ermüdet den Spieler) und 0% -5 Formpunkte (erholt den Spieler). Wichtig ist es, die Balance zu halten, ihn also im mittleren, grünen Formbereich mit drei Balken.
Beeinflusst wird die Form von der Performance in einem Spiel. Ich nehme mal eine deiner letzten Partien: http://www.bballzone.net/en/Rungtynes-a ... 353079.htm

Alles, was bei "Trd." (Tiredness) unter 61% ist, bedeutet, dass es keine Müdigkeitssteigerung beim nächsten Training für einen Spieler gibt. Alles was drüber ist, staffelt sich so:
61-65: +1 Müdigkeit
66-75: +2
76-85: +3
86-100: +4

Das heißt, man muss dann im Training gegensteuern und nur 40, 30, 20, 10 oder gar 0% trainieren, um die Form zu erhalten. Für alle Spieler, die unter 61 sind, kann man einfach 50% Trainingsintensität lassen. Bei deinem Spiel z.B. trainierst du danach (im Idealfall, versteht sich, du musst auch nicht jeden Tag on sein, es gibt da eine gewissen Form-Korridor, den man ausschöpfen kann und in dem man sich gut bewegen kann) alle mit 50% bis auf Wedel-Jarlsberg und Duffy, die mit 30%.

Man kann die Müdigkeit in einem Spiel auch gut unter 60% halten, wenn die Spieler alle in guter Form sind und nicht zu viel spielen (so 29-30min. ist ein gutes Maximum pro Spieler) und du normales Tempo spielst (mit langsamem werden sie noch weniger müde), kaum Fast-Breaks zulässt, alle normal verteidigen lässt und 2-3 oder 3-2-Zone spielst, die anderen Verteidigungsrichtlinien sind am Anfang noch zu kompliziert.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
RaZeev
Beginner
 
Posts: 7
Joined: 2016-7-4 14:19
Team: Dresden Hunters
Country: Image Deutschland
Type: PREMIUM package
League: Deutschland.1.1
Int. league: World League.3.2

Re: Ein eigenes Forum für Deutschland / A forum of Germany`s

Postby Franke » 2017-10-14 21:52

Super, danke. Das hilft schon ein wenig weiter. Ich werde mal versuchen, ein wenig besser in der Liga dazustehen wie bisher.
Franke
Beginner
 
Posts: 2
Joined: 2016-11-16 17:08
Team: Franken Panthers
Country: Image Deutschland
League: Deutschland.1.1
Int. league: World League.6.2


Return to Das Spiel

Who is online

Users browsing this forum: No registered users

cron